Ernährungsberatung Petra Schubert
Ernährungsberatung Petra Schubert

Roggenbrötchen mit buntem Paprikaquark

Zutaten für eine Portion:

½ kleine Zwiebel

je ½ rote und gelbe Paprika (gerne auch ein Teil davon grüne)

75 g Magerquark

1 bis 1,5 EL Gurkensud

½ TL Rapsöl

½ EL gemischte gehackte Kräuter (geht auch tiefgefroren)

Salz, Pfeffer

1 Roggenbrötchen

 

Zubereitung:

Zwiebel schälen, Paprika waschen, entkernen und mit Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Quark mit Gurkensud und Öl glattrühren. Zwiebel-und Paprikawürfel mit Kräutern unter den Quark heben und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Brötchen aufschneiden, evtl. dünn mit 1 TL Halbfettmargarine bestreichen, dann den Paprikaquark darauf geben. Einige Paprikawürfel zum Bestreuen vorher abzweigen. (Sieht einfach schöner aus.)

Kalorien für diese Portion ca. 385

 

Joghurt mit Heidelbeeren

Zutaten für 1 Portion:

75 g tiefgefrorene Heidelbeeren

1 TL Vanillezucker

½ Banane

75 g Joghurt 1,5% (bis 55 kcal/100g)

2 EL Müsli

½ TL Zitronensaft

 

Heidelbeeren auftauen lassen. Joghurt mit dem Vanillezucker und dem Zitronensaft vermischen und in ein Glas geben. Darauf kommt die in Scheiben geschnittene Banane. Mit dem Müsli bestreuen. Abschießend die Heidelbeeren darauf geben. Eine Weile in den Kühlschrank stellen und vor dem Verzehren durchmischen.

 

Kalorien für diese Portion ca. 260

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Schubert

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.