Ernährungsberatung Petra Schubert
Ernährungsberatung Petra Schubert

Leichte Mahlzeiten

Thunfischsalat mit Reis:

 

Zutaten:

 

2 Gewürzgurken

100 g Champignons (wer diese nicht mag, einfach mehr Paprikaschoten)

1 Zwiebel

Je ½ grüne und rote Paprikaschote

1 Dose Thunfisch im eigenen Saft

100 g Mais aus der Dose

6 EL gegarten Reis, am besten Vollkornreis

3 TL saure Sahne

1 TL Lein- oder Rapsöl

Salz, Pfeffer, etwas Gurkensud

 

Zubereitung:

 

Alle Zutaten mischen. Aus der sauren Sahne, dem Öl und dem Gurkensud ein Dressing rühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Nährwert für dieses Rezept:   Kcal.: 436, KH 30,4g, EW 37,4g, Fett 17,5g.

 

 

Paprika-Gurken-Schinken-Salat:

 

Zutaten:

 

Je eine ½ rote, grüne und gelbe Paprikaschote

ein kleines Stück Salatgurke

2 Senfgurken aus dem Glas

3 Scheiben roher Schinken

etwas Rucola nach Geschmack

1 kleine Schalottenzwiebel

1 EL Essig

1/ TL Meerrettich

1 TL Öl, Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

 

Das Gemüse klein schneiden. Schinken in Streifen, Schalotte würfeln und alles vermischen. Aus den übrigen Zutaten eine Salatsauce mischen. Dazu schmeckt Brot oder Toast (dieses ist nicht in der Berechnung enthalten).

 

Nährwert für dieses Rezept:  Kcal.: 170, KH 21,0g, EW 9,4g, Fett 5,0g

 

 

Bauernomelette

 

Zutaten:

2 Eier

2 EL Milch

Salz, Pfeffer, Muskat

1 Gewürzgurke

1 Zwiebel

1 L Öl oder Margarine

3 Scheiben Lachsschinken

1 TL geriebener Käse bis 30% Fett i.Tr.

 

Zubereitung:

 

Eier mit Milch verquirlen, Gewürze zufügen. Gewürzgurke und Zwiebel würfeln. Das Öl oder die Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Eimasse einfüllen.

Mit Lachsschinken, den Gurken- und Zwiebelwürfel belegen, mit Reibkäse bestreuen und bei geringer Hitze mit geschlossenem Deckel stocken lassen.

 

Nährwert für dieses Rezept:  Kcal.: 250, KH 3,4 g, EW 20,1 g, Fett 16,4 g

 

 

Gemüserührei

 

Zutaten:

3 Eier

kohlensäurehaltiges Mineralwasser

Salz, Pfeffer

2 Frühlingszwiebeln

2 Tomaten

1 TL Öl

1 EL gemischte Kräuter (auch tiefgefroren)

 

Zubereitung:

 

Eier mit Mineralwasser verquirlen, salzen und pfeffern. Frühlingszwiebeln und Tomaten klein schneiden und im Öl 2-3 Minuten andünsten. Mit verquirltem Ei übergießen und unter mehrmaligem Rühren stocken lassen. Mit Kräutern verfeinern und würzen. Dazu 1 Scheibe Schwarzbrot.

Nährwert für dieses Rezept ohne Brot:  Kcal.: 261, KH 4,9 g, EW 18,4 g, Fett 17,7 g

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Schubert

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.